Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 01-01-1113

Info: Dr. Michael Lüders setzt sich in seinem Vortrag kritisch mit der Weltmacht USA auseinander und beleuchtet die Rolle Europas als Garanten US-amerikanischer Herrschaftsansprüche. Er prognostiziert, dass sich unter dem neuen Präsidenten Biden einiges gegenüber den Bündnispartnern ändern, aber auch weiterhin die Formel "America first" vorrangig stehen wird.
Wie leicht die Öffentlichkeit durch eine gezieltes Meinungsmanagement zu manipulieren ist, zeigt Lüders in seinem Vortrag anhand vieler Beispiele auf. Sie sind für ihn weitere Belege, warum Europa aus dem Schatten Washingtons heraustreten muss.

Kosten: 5,00 €

Abmeldeschluss: 17.01.2022

Datum Zeit Straße Ort
Do. 27.01.2022 19:00 - 21:00 Uhr   vhs-online, Außenstelle vhs Darmstadt-Dieburg