Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 01-01-0108

Info: Seit langem wird gestritten, ob für Umwelt- und Klimaschutz das Verhalten oder die Verhältnisse geändert werden müssen - der Konsum oder die gesetzlichen Rahmenbedingungen, und was zuerst? Produzieren Unternehmen energieeffiziente Haushaltsgeräte, weil es dafür eine große Nachfrage der Konsumenten gibt, oder reagieren die Konsumenten erst auf ein entsprechendes Angebot?

Am Beispiel von Innovationen wird gezeigt, dass sie durch gesellschaftliche und technische Änderungen in mehreren Bereichen zustande kommen: bei den gesellschaftlichen Werten, Informationen und Bildung, dem Bewusstsein und Verhalten der Konsumenten, der Entwicklung von Technologien und Produkten, den Infrastrukturen und natürlich auch durch Gesetze, Steuern und Fördermaßnahmen. Innovationen zu Umwelt- und Klimaschutz sind besonders dann erfolgreich, wenn Initiativen und Aktivitäten gleichzeitig in mehreren dieser Bereiche erfolgen und sich gegenseitig verstärken.<\br>

Prof. Dr. Rainer Grießhammer ist Senior Adviser des Öko-Instituts e.V. Freiburg und Bestsellerautor (u.a. "Der Klima-Knigge" und "#klimaretten - Jetzt Politik und Leben ändern"). Der Chemiker lehrt als Honorarprofessor für Nachhaltige Produkte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.<\br>

Der Live-Stream wird als Kooperationsveranstaltung von der VHS Böblingen veranstaltet. Eine Anmeldung ist über die VHS Darmstadt-Dieburg möglich.<\br>

Kosten: 8,00 €

Abmeldeschluss: 27.09.2020

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 07.10.2020 19:00 - 20:30 Uhr Webinar vhs-online

Über die erweiterte Kurssuche (oben auf der Seite) können Sie unser Angebot nach Orten oder Themen filtern.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 23 456
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 1718 1920
21 2223 24 25 2627
28 29 30     

September 2020

Zugang zur vhs.cloud

Loggen Sie sich hier ein







Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 01-01-0108

Info: Seit langem wird gestritten, ob für Umwelt- und Klimaschutz das Verhalten oder die Verhältnisse geändert werden müssen - der Konsum oder die gesetzlichen Rahmenbedingungen, und was zuerst? Produzieren Unternehmen energieeffiziente Haushaltsgeräte, weil es dafür eine große Nachfrage der Konsumenten gibt, oder reagieren die Konsumenten erst auf ein entsprechendes Angebot?

Am Beispiel von Innovationen wird gezeigt, dass sie durch gesellschaftliche und technische Änderungen in mehreren Bereichen zustande kommen: bei den gesellschaftlichen Werten, Informationen und Bildung, dem Bewusstsein und Verhalten der Konsumenten, der Entwicklung von Technologien und Produkten, den Infrastrukturen und natürlich auch durch Gesetze, Steuern und Fördermaßnahmen. Innovationen zu Umwelt- und Klimaschutz sind besonders dann erfolgreich, wenn Initiativen und Aktivitäten gleichzeitig in mehreren dieser Bereiche erfolgen und sich gegenseitig verstärken.<\br>

Prof. Dr. Rainer Grießhammer ist Senior Adviser des Öko-Instituts e.V. Freiburg und Bestsellerautor (u.a. "Der Klima-Knigge" und "#klimaretten - Jetzt Politik und Leben ändern"). Der Chemiker lehrt als Honorarprofessor für Nachhaltige Produkte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.<\br>

Der Live-Stream wird als Kooperationsveranstaltung von der VHS Böblingen veranstaltet. Eine Anmeldung ist über die VHS Darmstadt-Dieburg möglich.<\br>

Kosten: 8,00 €

Abmeldeschluss: 27.09.2020

Datum Zeit Straße Ort
Mi. 07.10.2020 19:00 - 20:30 Uhr Webinar vhs-online

Sie müssen sich nicht zwangsläufig ein Teilnehmer-Login erstellen, Sie können sich auch direkt über den Warenkorb anmelden.