Bildungsgutschein

Die VHS Darmstadt-Dieburg ist nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZAV) als Träger zur Annahme von Bildungsgutscheinen berechtigt.
Bezieher von ALG I und II-Geldern, aber auch Leistungsempfänger nach KUG (Kurzarbeitsgeld) und WeGebAU (Weiterbildung Geringqualifizierter und beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) können von der Bundesagentur für Arbeit oder der Kreisagentur für Beschäftigung ausgestellte Bildungsgutscheine bei der VHS einlösen. Vorausgesetzt, dass der betreffende Fallmanager oder der Arbeitgeberservice berufsbezogene Veranstaltungen der VHS als vermittlungsfördernde Weiterbildungsmaßnahmen empfiehlt.

Zulassungsdokument

Für Informationen und Beratung zu Bezugsbedingungen und Qualifizierungsmöglichkeiten steht das Team der VHS zur Verfügung: Telefon 06071 / 881-2301 oder vhs@ladadi.de

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    1 23
4 5 6 78910
11 12 13 14 15 1617
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    

Februar 2019


Demnächst

Plätze frei Tango Argentino
ab 11.05.2019, Dieburg, Landratsamt, Albinistr. 23, Raum 1207, 1. OG
Anmeldung möglich Abschied von der Opferrolle - Radikale Vergebung
ab 09.03.2019, Groß-Zimmern, Glöckelchen, Gruppenraum Nord
Keine Anmeldung möglich Deutsch A2/B1 - Modul 4 für Wiederholende und langsam Lernende
ab 19.03.2019, Groß-Umstadt, JUZ - Das Jugendzentrum, Hanna-Kirchner-Straße 5
Anmeldung möglich Rajivs Curry Club - Indische Vegetarische Küche
ab 04.04.2019, Griesheim, Gerh.-Hauptmann-Schule, Geb. N, Goethestraße 99
Plätze frei Android-Apps programmieren
ab 03.05.2019, Dieburg, Landratsamt, Albinistr. 23, Raum 1106, PC-Raum, EG

Teilnehmer-Login

Teilnehmer-Login