Wann erscheint das Programmheft?

Unser Heft erscheint zweimal im Jahr, in der Regel Mitte Januar und Mitte August. Den genauen Erscheinungstermin des nächsten Heftes finden Sie im Ferienkalender des jeweils aktuellen Heftes.

Wann beginnen die Kurse?

In der Regel circa 4 Wochen nach Erscheinungstermin des Programmheftes, im Frühjahr in der Zeitspanne zwischen Mitte Februar und Anfang März, im Herbst meist Mitte September. 

Wie kann ich die VHS erreichen?

Per E-Mail unter vhs@ladadi.de, per Fax unter 06071/881-2319, telefonisch unter 06071/881-2301 (Allgemein) und 06071/881-2304 (Deutsch/Integrationskurse/Einbürgerungstest/Deutschtest), persönlich im Kreishaus Dieburg, Albinistraße 23, 64807 Dieburg.
Bitte beachten Sie, dass wir nur während unserer Geschäftszeiten erreichbar sind.
Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag: von 10 bis 12 Uhr
Dienstag bis Donnerstag: von 14 bis 15:30 Uhr
Persönliche Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag: von 8 bis 12 Uhr
Mittwoch: 14 bis 17 Uhr

An welche Adresse soll ich Briefe schicken?

Unsere aktuelle Postanschrift lautet:
Volkshochschule Darmstadt-Dieburg, Jägertorstraße 207, 64289 Darmstadt.

Wie erreicht mich die VHS?

Bitte stellen Sie bei Ihrer Anmeldung sicher, dass wir Ihre aktuelle Festnetz- oder Mobilfunknummer sowie Ihre aktuelle E-Mail-Adresse haben, damit wir Sie auch kurzfristig (zum Beispiel bei Änderungen) erreichen können. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Ihre Kontaktdaten werden von uns nur für die Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit Kursen, für die Sie sich angemeldet haben, verwendet.

Kann ich an der VHS Darmstadt-Dieburg Kurse mit Bildungsprämiengutschein besuchen?

Ja, die VHS Darmstadt-Dieburg ist zertifizierter Anbieter. Wir informieren Sie gern über dieses Förderungsinstrument der Bundesregierung (telefonisch unter 06071 / 881 - 2320). 

Kann ich an der VHS Darmstadt-Dieburg Kurse mit Bildungsgutschein der Arbeitsagenturen besuchen?

Ja. Voraussetzung ist allerdings, dass die Fallmanager berufsbezogene Veranstaltungen der VHS als vermittlungsfördernde Weiterbildungsmaßnahmen empfehlen. Bitte beachten Sie: der Bildungsgutschein muss zwingend mit der Anmeldung eingereicht werden.

Wo genau findet mein Kurs statt (Eingang, Raum etc.)?

Wir bemühen uns, unsere Kursorte durch Beschilderung und Hinweise vor Ort gut kenntlich zu machen.
Wo das aufgrund von baulicher Unübersichtlichkeit, sehr großem oder geringem Kursangebot etc. nicht möglich oder schwer machbar ist, haben wir - zum Beispiel in Schulen mit vielen Kursen - Übersichtstafeln mit Raumzuweisung oder Personen vor Ort, die beim Finden behilflich sind. Bei Fragen wenden Sie sich gern vor Kursbeginn an uns oder an unsere Zweigstellenbeauftragten (Kontaktdaten im Programmheft und im Internet). Wir helfen gern.

Woher weiß ich, ob der Kurs, für den ich angemeldet bin, stattfindet?

Hören Sie nichts von uns, so finden Sie sich bitte zum ersten Kurstermin am angegebenen Unterrichtsort ein. Falls der von Ihnen gebuchte Kurs nicht stattfindet, bekommen Sie von uns vorher eine schriftliche oder telefonische Nachricht. Sollten Sie sich nicht sicher sein, fragen Sie gerne per E-Mail oder telefonisch nach.

Wie viele Anmeldungen gibt es bisher in dem Kurs, für den ich mich angemeldet habe?

Die VHS gibt generell keine Anmeldezahlen bekannt, weil je nach Zeitpunkt der Auskunft falsche oder missverständliche Eindrücke über Ausfall oder Zustandekommen von Veranstaltungen entstehen könnten. Bis zum Anmeldeschluss – in manchen Kursen sogar bis zum ersten Kurstermin - ist nicht zuverlässig vorhersagbar, auf welchen Stand sich die Belegung einpendelt oder ändert.

Was ist, wenn nicht genügend Personen angemeldet sind?

In diesem Fall bemühen wir uns, falls von den Angemeldeten gewünscht, zu ermöglichen, dass der Kurs dennoch stattfinden kann. In Kursen mit mehreren Terminen bieten wir den Teilnehmenden in der ersten Kursstunde zum Beispiel. an, Termine zu kürzen und/oder die Kursgebühr anzupassen. Verbindlich für die Festlegung ist der Stand der Anmeldungen am zweiten Kurstermin. Diese Verfahren funktionieren allerdings nur dann, wenn alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit der neuen Lösung einverstanden sind.
Veranstaltungen mit An- und Abmeldeschluss werden von uns nach diesem Stichtag schriftlich, aber auch telefonisch oder per E-Mail abgesagt.

Der Kurs, den ich belegen möchte, ist schon voll. Was mache ich jetzt?

Der Kurs, den ich belegen möchte, ist schon voll. Was mache ich jetzt?
Sie können sich anmelden und stehen dann auf der Warteliste. Sollte jemand kurzfristig absagen und ein Platz frei werden, informieren wir Sie umgehend. Sie können uns auch anrufen: wir beraten Sie gern bei der Suche nach einer Alternative.

Bekomme ich automatisch eine Teilnahmebescheinigung?

Teilnahmebescheinigungen werden nur auf Wunsch ausgestellt - Voraussetzung ist eine mindestens achtzigprozentige Teilnahme. Bitte teilen Sie Ihrer Kursleitung gegen Ende des Kurses mit, dass Sie eine Bescheinigung wünschen.

Wann erhalte ich eine Teilnahmebescheinigung?

Erst wenn der VHS die Anwesenheitslisten nach Kursende vorliegen, können Bescheinigungen versandt werden. Das bedeutet unter Umständen, dass der Versand nicht unmittelbar nach Kursende erfolgen kann, weil die VHS die Listen noch nicht erhalten hat.
Wir bitten um Geduld und raten, zur Beschleunigung des Verfahrens sicherzustellen, dass Ihre Kursleitung Ihren Wunsch nach einer Bescheinigung auf der Anwesenheitsliste notiert.

Kann ich die Kontaktdaten (Adresse/Telefonnummer) anderer Teilnehmenden erhalten, um eine Fahrgemeinschaft zu bilden?

Wenn Kursleitungen mit der Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten einverstanden sind, können Sie Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressen dem Internet und/oder dem Programmheft entnehmen und den Kontakt herstellen. Ist dies nicht der Fall, leiten wir Ihre Anfrage gern an Kursleitungen weiter, die sich dann entweder mit Ihnen direkt oder wieder über uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Kann ich die Kontaktdaten (Adresse/Telefonnummer) der Kursleitung erhalten, damit ich bei Fragen Kontakt aufnehmen kann?

Wenn Kursleitungen mit der Veröffentlichung ihrer Kontaktdaten einverstanden sind, können Sie Telefonnummern und/oder E-Mail-Adressen dem Internet und/oder dem Programmheft entnehmen und den Kontakt herstellen. Ist dies nicht der Fall, leiten wir Ihre Anfrage gern an Kursleitungen weiter, die sich dann entweder mit Ihnen direkt oder wieder über uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

In welchem Alter können Jugendliche an Erwachsenenkursen teilnehmen?

In der Regel ist die Teilnahme ab 16 Jahren unproblematisch. Nehmen Sie vorsichtshalber Kontakt mit der VHS auf – wir beraten Sie gerne.

Darf mein Kind (unter 16 Jahren) an Erwachsenenkursen teilnehmen?

Ja, wenn die Kursleitung einverstanden ist. Sie sollten jedoch bedenken, dass der Unterricht / die Unterrichtsmethoden in Erwachsenenkursen nicht auf die (Lern-)Bedürfnisse von Kindern zugeschnitten sind.

Wie wird mein Kind in den Kursen der „Jungen VHS“ betreut?

Die VHS stellt sicher, dass in Kursen für Kinder bis 15 Jahren neben der Kursleitung eine weitere Aufsichtsperson ansprechbar ist.

Sind an den Kursorten Getränke und Speisen erhältlich?

An den Kursorten gibt es in der Regel keine Möglichkeiten, sich zu verpflegen. Bitte denken Sie daher daran, ausreichend Getränke und Verpflegung zu der Veranstaltung mitzunehmen.
Im Kreishaus Dieburg gibt es im Foyer ein kleines Bistro, das montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr und freitags bis 12:30 Uhr geöffnet ist. Hier können Sie kalte und warme Getränke sowie Snacks erwerben. Mittagessen wird hier auch angeboten (Vorbestellung bis 9 Uhr morgens erforderlich). Teilnehmende sind herzlich willkommen.
Außerdem steht rund um die Uhr im Untergeschoss ein Automat mit Kaltgetränken zur Verfügung.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123 4 56
7 89 1011 1213
14 15 16 17 181920
212223 2425 26 27
28 29 3031   

Mai 2018