Einbürgerungstest

Dieser Test wird für eine Einbürgerung vorausgesetzt. Sie müssen Kenntnisse aus Politik, Gesellschaft und deutscher Geschichte nachweisen. Die VHS führt diesen Test im Auftrag des BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) durch. Für 33 Fragen haben Sie sechzig Minuten Zeit. Sie erhalten eine Auswahl aus 310 Fragen.

Die Kosten für den Einbürgerungstest betragen 25 Euro.

In der Prüfung erhalten Sie 30 allgemeine Fragen und drei Fragen zum Land Hessen. Sie müssen 17 Fragen richtig beantworten, um den Test zu bestehen.

In den Orientierungskursen können Sie sich auf die Inhalte und Prüfungsfragen vorbereiten.

Einbürgerungstestfragen als online-Test 
  
Die allgemeinen Fragen können Sie im Internet hier anschauen.

Wenn Sie sich anmelden möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an vhs@ladadi.de. Sie erhalten von uns per E-Mail die Anmeldeunterlagen. Diese senden Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben per E-Mail oder per Post an uns zurück. Etwa drei Wochen vor dem Prüfungstermin erhalten Sie Ihre Einladung und Rechnung.
 

 

Kursangebote >> Gesellschaft und Persönlichkeitsbildung >> Geschichte / Zeitgeschichte
Seite 1 von 3

Nach dem Ende der Nazizeit und dem industriellen Massenmord an den Juden hätte wohl kaum jemand damit gerechnet, dass jüdisches Leben in Deutschland weiterlesen  

Dieburg, Landratsamt, Albinistr. 23, Raum 1207, 1. OG

Mi. 16.06.2021 20:00 - 21:30 Uhr

Mehr als 600 Jahre bestand die jüdische Gemeinde in Dieburg und prägte damit das Leben über Konfessionsgrenzen hinweg. Von wenigen Familien wuchs die weiterlesen  

Dieburg, Museum Schloss Fechenbach, Eulengasse 8

Do. 22.04.2021 18:00 - 20:00 Uhr

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung eines Juden in Groß-Umstadt stammt aus dem Jahr 1378. Aber erst nach dem 30-jährigen Krieg bis zum "3. Reich" weiterlesen  

Groß-Umstadt, Markt 1, Eingangsbereich vor dem Rathaus

Mi. 21.04.2021 16:00 - 18:00 Uhr

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung eines Juden in Groß-Umstadt stammt aus dem Jahr 1378. Aber erst nach dem 30-jährigen Krieg bis zum "3. Reich" weiterlesen  

Groß-Umstadt, Markt 1, Eingangsbereich vor dem Rathaus

Sa. 05.06.2021 16:00 - 18:00 Uhr

Ein Rundgang im jüdischen Gotteshaus und im Museum der Jüdischen Gemeinde in Darmstadt.
Sie gilt als eins der ersten der modernen jüdischen weiterlesen  

Darmstadt, Jüdische Gemeinde, Wilhelm-Glässing-Str. 26

So. 02.05.2021 15:00 - 16:30 Uhr

Der Stadtrundgang "Jüdisches Leben in Speyer" erzählt die Geschichte der jüdischen Gemeinde, die 1084 mit den Privilegien des Bischofs von Speyer weiterlesen  

Speyer, Touristen-Information, Maximilianstraße 13

So. 09.05.2021 10:00 - 17:00 Uhr

Der Friedhof in Dieburg zählt zu den ältesten jüdischen Friedhöfen im Landkreis und in Hessen. Mit seinen rund 1.100 erhaltenen Grabsteinen wurde er weiterlesen  

Jüdischer Friedhof Dieburg, Am Bauhof 2, 64807 Dieburg

Mi. 19.05.2021 16:00 - 18:00 Uhr

Der sowjetische Soldatenfriedhof bei Klein-Zimmern ist auch fast 80 Jahre nach dem Überfall auf die Sowjetunion ein ungelöstes Kapitel deutscher weiterlesen  

Groß-Zimmern, Glöckelchen, Saal - 1. OG

Mi. 21.04.2021 19:00 - 21:00 Uhr

Am 24. März 1945 marschierten US-amerikanische Truppen in Nieder-Ramstadt ein und beendeten damit den verheerenden 2. Weltkrieg und das Terroregime weiterlesen  

Mühltal, OT Nieder-Ramstadt, Bürgerzentrum, Ober Ramstädter Str. 2

Sa. 04.09.2021 19:00 - 21:30 Uhr

Am 24. März 1945 marschierten US-amerikanische Truppen in Nieder-Ramstadt ein und beendeten damit den verheerenden 2. Weltkrieg und das Terrorregigime weiterlesen  

Mühltal, OT Nieder-Ramstadt, Bürgerzentrum, Ober Ramstädter Str. 2

So. 05.09.2021 16:00 - 18:30 Uhr

Zurück
Seite 1 von 3
 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1 2 3 4 5 67
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     

März 2021

Zugang zur vhs.cloud

Loggen Sie sich hier ein






Informationen zu Corona

Robert-Koch-Institut www.rki.de

Landkreis Darmstadt-Dieburg: https://perspektive.ladadi.de/

Informationen in anderen Sprachen: https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/materialienmedien/informationen-in-anderen-sprachen.html

Informationen in leichter Sprache: https://corona-leichte-sprache.de/page/6-startseite.html