Kursdetails
Kursdetails

02-06-2101 Surrealismus und Magie - Verzauberte Moderne

Die Ausstellung "Surrealismus und Magie. Verzauberte Moderne" im Potsdamer Museum Barberini ist die erste umfassende Werkschau, die das Interesse der Surrealisten an Magie, Mythos und Esoterik in den Blick nimmt. Sie spannt den Bogen von der "metaphysischen Malerei" Giorgio de Chiricos über Max Ernsts ikonisches Gemälde "Die Einkleidung der Braut" bis zu den okkulten Bildwelten im Spätwerk von Leonora Carrington und Remedios Varo. Dr. Dorothee Entrup gibt in diesem Web-Vortrag einen Einblick in das kuratorische Konzept und einen Überblick über ausgewählte in der Ausstellung gezeigte Werke.

Keine Anmeldung mehr möglich

Kursort

vhs-online

Online-Angebot Ihrer VHS in Kooperation


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.