Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 05-08-9010

Info: Im Berufspraktikum wird dem Lernort Praxis, insbesondere auch im Rahmen des neuen Lehrplanes, eine besondere Rolle zuteil. Die zukünftigen Erziehenden erproben die eigenen Fähigkeiten und müssen durch diese Praxiserfahrungen ein eigenes Profil entwickeln. Auf diesem Weg ist eine professionelle Anleitung von besonderer Bedeutung. Durch eine fundierte Praxisanleitung wird der Prozess der Verselbstständigung und der fachlichen Weiterentwicklung der Berufsanfänger und -anfängerinnen gewährleistet.
Dieser Kurs versteht sich als zertifizierte Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte die Berufspraktikanten und -praktikantinnen anleiten oder anleiten wollen.
Inhalte:

  • Grundlagen der Gesprächsführung im Anleitungsprozess

  • Auseinandersetzungen mit den Phasen des Berufspraktikums

  • Rollenbewusstsein und -findung als Anleiter oder Anleiterin

  • Entwicklung des Ausbildungsplans

  • Rückmeldegespräche und Zwischenbeurteilungen

  • Phasen des Anleitungsprozesses im Rahmen der Ausbildung und des Lehrplanes

  • Verselbstständigung begleiten, Begleitung im Projekt und der Facharbeit

  • Zielvereinbarungen und Reflexion im Anleitungsprozess, Überprüfung von Lernerfolgen

  • Beurteilung von Leistungen und Fähigkeiten der Eigenständigkeit

  • Bewertung und Übergangsgestaltung

  • Kooperation von Lernort Praxis und Lernort Schule


Die Qualifizierung mit Zertifikat umfasst insgesamt 8 Tage. Sie ist angelehnt an die trägerübergreifenden Rahmenvereinbarungen zur Praxisanleitung in Rheinland-Pfalz und an die Ausbildungsverordnung der Fachschulen für Sozialwesen in Hessen.

Voraussetzung für das Zertifikat:
  • Teilnahme am Kurs (max. Fehlzeiten 10%)

  • Erstellen einer Seminararbeit

  • Teilnahme an einem Fachgespräch


Personen, die die Grundqualifizierung bereits erworben haben, können an den vier letzten Terminen des Kurses teilnehmen um das Zertifikat zu erhalten. Nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf (06151/881-2314).

Downloads:

Kosten: 575,00 € zahlbar in zwei Teilbeträgen (280,- Euro in 2019,
295,- Euro in 2020)

Abmeldeschluss: 23.08.2019

Datum Zeit Straße Ort
Do. 05.09.2019 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Fr. 06.09.2019 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Mo. 04.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Di. 05.11.2019 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Do. 06.02.2020 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Fr. 07.02.2020 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Do. 14.05.2020 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg
Fr. 15.05.2020 08:30 - 16:00 Uhr Auf der Leer 11 Dieburg, Landrat-Gruber-Schule, Holzhäuser Weg

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     1 2
3 4 5 6 789
10 11 12 13 14 1516
17 18 19 20 21 2223
242526 27 28 29  

Februar 2020


Demnächst

Plätze frei Kroatisch A1 - Ohne Vorkenntnisse
ab 12.03.2020, Seeheim-Jugenheim, Schuldorf Bergstraße, Int. Schule, Gebäude 41
Keine Anmeldung möglich Deutsch A2/Modul 3 am Nachmittag
ab 03.03.2020, Dieburg, Landratsamt, Albinistr. 23, Raum 1108, EG
Anmeldung möglich Webinar: E-Mails auf Französisch A2/B1 - Die wichtigsten Tipps und Ausdrücke
ab 14.03.2020, vhs-online
Anmeldung möglich Android-Smartphone
ab 17.03.2020, Dieburg, Landratsamt, Albinistr. 23, Raum 1201, 1. OG
Anmeldung möglich Englisch B1/B2 - Auffrischung und Vertiefung
ab 26.02.2020, Groß-Umstadt, Ev. Gemeindehaus, Pfälzer Gasse 14

Teilnehmer-Login

Teilnehmer-Login

Sie müssen sich nicht zwangsläufig ein Teilnehmer-Login erstellen, Sie können sich auch direkt über den Warenkorb anmelden.