Kursangebote >> Udo Krämer
Am 23. Mai 1958 wurde ich in Alsbach geboren. Bei der Adam Opel AG in Rüsselheim erlernte ich den Beruf des Energieanlagenelektronikers. 1988 habe ich erfolgreich die Meisterprüfungen im Elektrohandwerk und als Industriemeister bestanden. Seit 2005 arbeite ich als Assistent der Geschäftsleitung in einem Autohaus. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Erste Kontakte zur Fotografie bekam ich 1981 durch einen Kursbesuch bei der VHS. Seit 1987 bin ich Kursleiter für Fotografie, Fotolabor und digitale Bildbearbeitung bei der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg. Ich bin 2. Vorsitzender bei der "fotogruppe bickenbach" und dort für Schulungen zuständig. Im deutschen Verband für Fotografie DVF bin ich im Landesvorstand, Redakteur des Jahrbuchs "Gegenlicht", Kursleiter Fototechnik und trage den Foto-Ehrentitel MDVF - Meister des DVF. Nach ersten Wettbewerbserfolgen ab 1986 beschäftige ich mich seit 1998 ernsthaft mit der Wettbewerbsfotografie. Die Federation Internationale de l`Art Fotografique FIAP (Foto-Weltverband) hat mir 2005 den AFIAP- und 2008 den EFIAP-Titel verliehen. Die höchste FIAP-Auszeichnung, den "Maitre" MFIAP erreichte ich 2009. 2001 und 2004 wurde ich Landesfotomeister von Hessen/Rheinland-Pfalz. Süddeutscher Fotomeister bin ich 2007 geworden. Im selben Jahr belegte ich auch den 2. Platz bei dem Chip Foto Wettbewerb "Deutschland sucht den besten Digital-Fotografen". In die Ehrenloge deutscher Amateurfotografie ELDAF wurde ich 2002 berufen. Bei der "fotogruppe bickenbach" beteilige ich mich regelmäßig an den Gruppenausstellungen und habe auch schon diverse Einzelausstellungen bestritten. Als Juror werde ich bundesweit und international eingeladen. Ich sammele alte Kameras und habe diverse Artikel darüber in der Fachzeitschrift Foto Forum veröffentlicht. Eine Serie über digitale Bildbearbeitung folgte in der gleichen Publikation. 1997 habe ich das Fachbuch "Gebraucht - die Alternative" geschrieben, das 1998 mit dem begehrten Kodak-Fotobuchpreis ausgezeichnet wurde.

zurück zur Übersicht

Über die erweiterte Kurssuche (oben auf der Seite) können Sie unser Angebot nach Orten oder Themen filtern.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1 234
567891011
12131415161718
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Oktober 2020

Zugang zur vhs.cloud

Loggen Sie sich hier ein







Kursangebote >> Udo Krämer
Am 23. Mai 1958 wurde ich in Alsbach geboren. Bei der Adam Opel AG in Rüsselheim erlernte ich den Beruf des Energieanlagenelektronikers. 1988 habe ich erfolgreich die Meisterprüfungen im Elektrohandwerk und als Industriemeister bestanden. Seit 2005 arbeite ich als Assistent der Geschäftsleitung in einem Autohaus. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter. Erste Kontakte zur Fotografie bekam ich 1981 durch einen Kursbesuch bei der VHS. Seit 1987 bin ich Kursleiter für Fotografie, Fotolabor und digitale Bildbearbeitung bei der Volkshochschule Darmstadt-Dieburg. Ich bin 2. Vorsitzender bei der "fotogruppe bickenbach" und dort für Schulungen zuständig. Im deutschen Verband für Fotografie DVF bin ich im Landesvorstand, Redakteur des Jahrbuchs "Gegenlicht", Kursleiter Fototechnik und trage den Foto-Ehrentitel MDVF - Meister des DVF. Nach ersten Wettbewerbserfolgen ab 1986 beschäftige ich mich seit 1998 ernsthaft mit der Wettbewerbsfotografie. Die Federation Internationale de l`Art Fotografique FIAP (Foto-Weltverband) hat mir 2005 den AFIAP- und 2008 den EFIAP-Titel verliehen. Die höchste FIAP-Auszeichnung, den "Maitre" MFIAP erreichte ich 2009. 2001 und 2004 wurde ich Landesfotomeister von Hessen/Rheinland-Pfalz. Süddeutscher Fotomeister bin ich 2007 geworden. Im selben Jahr belegte ich auch den 2. Platz bei dem Chip Foto Wettbewerb "Deutschland sucht den besten Digital-Fotografen". In die Ehrenloge deutscher Amateurfotografie ELDAF wurde ich 2002 berufen. Bei der "fotogruppe bickenbach" beteilige ich mich regelmäßig an den Gruppenausstellungen und habe auch schon diverse Einzelausstellungen bestritten. Als Juror werde ich bundesweit und international eingeladen. Ich sammele alte Kameras und habe diverse Artikel darüber in der Fachzeitschrift Foto Forum veröffentlicht. Eine Serie über digitale Bildbearbeitung folgte in der gleichen Publikation. 1997 habe ich das Fachbuch "Gebraucht - die Alternative" geschrieben, das 1998 mit dem begehrten Kodak-Fotobuchpreis ausgezeichnet wurde.

zurück zur Übersicht

Sie müssen sich nicht zwangsläufig ein Teilnehmer-Login erstellen, Sie können sich auch direkt über den Warenkorb anmelden.