Kursangebote >> Gesellschaft und Persönlichkeitsbildung >> Führungen

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung eines Juden in Groß-Umstadt stammt aus dem Jahr 1378. Aber erst nach dem 30-jährigen Krieg bis zum "3. Reich" weiterlesen  

Groß-Umstadt, Markt 1, Eingangsbereich vor dem Rathaus

Mi. 03.11.2021 16:00 - 18:00 Uhr

Die erste bekannte urkundliche Erwähnung eines Juden in Groß-Umstadt stammt aus dem Jahr 1378. Aber erst nach dem 30-jährigen Krieg bis zum "3. Reich" weiterlesen  

Groß-Umstadt, Markt 1, Eingangsbereich vor dem Rathaus

Sa. 20.11.2021 16:00 - 18:00 Uhr

Die Liberale Synagoge in Darmstadts Mitte war bis zu ihrer Zerstörung in der Pogromnacht im November 1938 ein deutlich sichtbares Bauwerk im weiterlesen  

Darmstadt, Erinnerungsort Liberale Synagoge, Bleichstraße 19

Sa. 04.12.2021 10:00 - 11:30 Uhr

Ein Spaziergang durch den Stadtteil Eschollbrücken führt zu "Stolpersteinen" vor den Häusern der Familien Landberg, Jeidel, Wolf und der Zirkusfamilie weiterlesen  

Pfungstadt, Kulturhaus, Ehemalige Synagoge, Hillgasse 8

Sa. 30.10.2021 15:00 - 19:00 Uhr

Zurück
Seite 1 von 1